Unsere Redakteurin Sabrina entführt die Zuschauer in der ersten Ausgabe an ein kleines, verlassenes Bahnhäuschen im Leipziger Süden.

Lennard, unser zukünftiger Chef, zeigt uns heute, wie mobil ein Lieblingsort sein kann.

Janine zeigt uns ihren Rückzugsort an dem auch Erwachsene Kind sein dürfen.

Der Wahlleipziger Moe zeigt uns seinen Bereich zum Chillen, Freunde treffen und Skaten.

Einst ein Ort der industriellen Produktion, nun ein Ort, der Kunstschaffende verschiedener Nationen miteinander verbindet: Mirette führt uns heute durch die kreative Szene Leipzigs.

In dieser Folge stellt uns Judith ihre grüne Oase in Lindenau vor, die sie zusammen mit Freunden selbst geschaffen hat.

Edith und Pepe nehmen Euch mit zu ihrem liebsten Platz in Leipzig – in der neuen Ausgabe: Mein Lieblingsort.