Aktuelles bei floidTV

vom 10. Juli 2020

Studierende zuhause vor ihren Laptops, dem Professor per Skype ins private Arbeitszimmer schauen können und Vorlesungen aus dem Bett heraus – dieses Semester ist alles anders, auch an der HTWK Leipzig. Doch wie gut läuft es für Lehrende und Studierende wirklich? Wir haben nachgefragt.

vom 2. Juli 2020

Das aktuelle Semester stellt viele Studierende vor besondere Aufgaben. Neben Fragen zum Studienablauf, der Suche nach dem besten Ort, um zuhause zu lernen und dem ewigen Struggle mit der privaten Internetverbindung, interessiert viele aber auch eines: Was stelle ich mit meiner Freizeit an?

vom 13. Mai 2020

In Zeiten von Corona finden Großveranstaltungen leider nicht wie gewohnt statt, dies traf leider auch die Lange Nacht der Computerspiele, ein Hotspot für Videospielfans. Deshalb kann man diese nun virtuell erleben. LNC goes virtual und wir waren dabei.

vom 30. April 2020

Heute jährt sich unser Sendestart zum 11. Mal! Dies haben wir zum Anlass genommen floid zu erneuern. Aus floid wird floidTV, wir haben ein frisches Design und sind nun auf YouTube mit einem eigenen Kanal zu finden. Feiert mit uns!

vom 23. April 2020

Keine Lust mehr auf Rumsitzen? Diesmal werden wir aktiv!

vom 21. April 2020

Für die meisten Studierenden bedeutet die Corona-Krise einen Wandel des Lebens um 180 Grad. Aber wie geht es den Studierenden, die sich gerade nicht bei ihren Familien oder in ihren WGs befinden? Was ist mit denen, die am anderen Ende der Welt sind? Erleben sie die Corona-Krise anders als wir? Sitzen sie fest oder bleiben sie vielleicht auch freiwillig?

vom 10. April 2020

Du willst Dich auch mal runterfahren? Dann haben wir hier was für Dich!

vom 3. April 2020

Rückenschmerzen sind nicht trivial, unternehmt etwas dagegen!

vom 1. April 2020

Trommelwirbel für den dritten und letzten Abschlussfilm der Matrikel MTB-18 (Medientechnik). „Watching Horror“ zeigt uns, dass nicht alles immer so ist, wie es scheint… Oder doch?

vom 27. März 2020

Am 11.03.2020 hat die Tagung „Road to Open Access“ stattgefunden. Dabei stellte die Forschungsgruppe des Open Access Hochschulverlags seine aktuellen Ergebnisse vor.

h