XCAM: Kultur in der Pandemie

Veröffentlicht am 16. Juli 2021, 16:00 Uhr

Die zweite Sendung der XCAM-Reihe zum Thema Leben in der Pandemie sieht sich die Probleme der Kulturbranche Leipzigs genauer an. Dazu hören wir welchen Problemen sich Kulturschaffende aller Art stellen müssen und wie sie versuchen mit der aktuellen Situation umzugehen. Natürlich betrachten wir auch die vielen Hilfsaktionen, Initiativen und Ideen, um Leipzigs Kultur am Leben zu halten und wagen einen kurzen Blick in die Zukunft. Mit dabei sind Georg Reißig vom „noch besser leben“ und Poetry-Slammer Sebastian 23.

 

Für alle, die die Leipziger Kulturszene unterstützen und sich noch mehr informieren wollen:

https://dasistleipzig.de/

https://livekommbinat.de/

https://trink-duesen.de/

https://duhastesinderhand.info/

https://alarmstuferot.org/

Ein Beitrag von Lena Fiedler, Magdalena Ochocki, Adina Stampa und Nathalie Tänzer

Keine Crew-Infos gefunden

Schreibe einen Kommentar