Über floid

floid, das Fernsehen der HTWK Leipzig seit 2009, ist ein Projekt der Studierenden der Fakultät Medien. Alle Beiträge werden in studentischer Eigenregie konzipiert und produziert. Unser Wissen wird von Jahrgang zu Jahrgang weitergegeben. Mitmachen kann jeder – auch ohne Vorkenntnisse!

Wir sind über die Mailadresse info@floidtv.de oder über unser Facebook– sowie Instagramprofil zu erreichen. Komm ansonsten einfach zu einer unserer zweiwöchentlich stattfindenden Redaktionssitzungen! Die nächsten Termine findest du auf unserer Startseite.

Unsere Chefetage:

Unsere Chefetage besteht aus Studierenden unseres Teams. Jedes floid-Mitglied erhält die Chance, sich auf diese Posten zu bewerben. Unser Master-Team setzt sich aus Medienmanagement-Studierenden zusammen, die gemeinsam die Projektleitung von floid stemmen. 

Chefredaktion

Paul Fischer

Vom Ersti zum Chefredakteur! Seit letztem Semester ist Paul mittendrin statt nur dabei. Als Chef vom Dienst verantwortet unser Küken das Programm von floid.

Nils Fischer

Auch Nils ist floidianer von der ersten Stunde. Seit einem Jahr leitet er als Chef vom Dienst das studentische Fernsehen an der HTWK.

Philipp Frank

Philipp ist der dritte Medientechnik-Student im Bunde. Sein Spezialgebiet: Das Ressort „Aktuelles“.

Axel Baumgarten

Einer für alle und alle für einen! Als vierter Musketier und Ressortleiter für „Kultur“ vervollständigt Axel unsere Chefetage bei floid.

Master-Team

Katharina Schumann

Foto Katharina (Projektleitung)

Seit dem Sommersemester ist sie bei uns für die Projektleitung von floid zuständig.

Maximilian Förster

Foto Max E. (Kommunikationsleitung)

Maximilian kümmert sich bei floid um die interne und externe Kommunikation und steckt als kreativer Kopf hinter Instagram, Facebook & Co.

Toni Freytag

Foto Toni (Technische Leitung)

Mit einer Ausbildung zum Mediengestalter und dem Medientechnik Bachelor in der Tasche, ist er verantwortlich für die technische Leitung bei floid.

Maximilian Ernst

Foto Max (Produktionsleitung CR)

Unser Audio Guru Max ist verantwortlich für die Projektleitung von Campus Records, der Audioschmiede der HTWK.